Spiegelung des Hauptgebäudes

Anlageklassen

Kernelement unseres Investitionsprozesses ist die Definition und periodische Anpassung der Strategischen Vermögensallokation (SVA).

Auf taktischer Ebene optimieren wir unser Portfolio laufend im Rahmen definierter Bandbreiten.

Unser heutiges Investment-Portfolio setzt sich aus folgenden Anlageklassen zusammen, wobei in Substrategien die regionalen und thematischen Schwerpunkte sowie die Investment-Stile (aktiv vs. passiv, absolute vs. relative etc.) definiert werden.

Beisheim Holding Anlageklassen

Liquidität

Durch die Liquiditätssteuerung stellen wir sicher, dass jederzeit Handlungsspielraum für die Umsetzung bzw. Anpassung der Anlagestrategie besteht. Die Bonität und die Reputation der potenziellen Partner spielen bei der Auswahl eine tragende Rolle.

Strategische Beteiligungen

Otto Beisheim gründete 1964 METRO Cash & Carry, einen erfolgreichen Handelskonzern, der 1996 an der Börse notiert wurde.

Nach der Aufspaltung des Konzerns 2017 entstanden zwei börsennotierte Unternehmen, die METRO AG (im Wesentlichen METRO/Makro und Real) und die CECONOMY AG (im Wesentlichen Media Markt, Saturn). Die Beisheim Holding hält an beiden Gesellschaften eine substanzielle Beteiligung.

Zur Website der Metro AG

Zur Website der Ceconomy AG

Aktien

Wir investieren weltweit in börsennotierte Aktien. Bei der Umsetzung verfolgen wir einen Core-Satellite-Ansatz und vergeben Mandate an professionelle Vermögensverwalter. Bei der Auswahl der einzelnen Mandate stehen der langfristige Wertzuwachs und eine nachhaltige Dividendenrendite, unter Berücksichtigung der eingegangenen Risiken, im Vordergrund.

Anleihen

Börsennotierte Anleihen stellen einen wichtigen Baustein unserer Strategischen Vermögensallokation dar. Bei der Auswahl der international breit diversifizierten Mandate steht die Bonität der Emittenten im Vordergrund.

Immobilien

Durch unsere Immobilieninvestitionen streben wir primär die Werterhaltung unserer Anlagen in Verbindung mit einem kontinuierlichen Cashflow an. Direkte Immobilienanlagen erfolgen hauptsächlich in den Segmenten Büro, Gewerbe und Wohnen in Deutschland. Die internationale Ausrichtung erreichen wir mit Engagements in Immobilienfonds.

Anlageklassen

Private Equity

Unsere Kompetenz in Private Equity basiert auf der langjährigen Erfahrung in der Gründung, dem Aufbau und der Vermarktung von Unternehmen. Unser Fokus liegt heute nicht mehr auf direkten Engagements in Unternehmen, sondern auf globalen Investments in Primärfonds, mit dem Fokus auf die Segmente Growth und Buy-out sowie auf Sekundärmarktfonds.

Private Equity